TANZwettbewerb

Die kreativ und liebevoll gestalteten Darbietungen und Choreographien unserer Vereinsgruppen haben hier ihre Plattform. In der TANZwoche werden verschiedene Möglichkeiten geboten, diese in Szene zu setzen oder viele neue Impulse und Ideen zu Logo_tanzwochefinden.
Eine Altersgrenze gibt es nicht!

„It´s Showtime! Was zählt ist Kreativität und Phantasie!
SG Marßel

Am Sonnabend, 15.09.2018 findet der Schowwettbewerb „Show der Besten“ im Rahmen der TANZwoche 2018 in den Sporthallen der Universität statt.

Hier können sich Tänzerinenn und Tänzer austoben und austauschen. Dabei stehen der Spaß und der kreative Teil des Tanzes und der Bewegung im Vordergrund!

Teilnahmeberechtigt sind Tanzgruppen aller Stilrichtungen. Der Tanzwettbewerb ist auch etwas für all diejenigen, die nicht auf Meisterschafen tanzen, aber auch mal zeigen wollen, was sie können, sich mit anderen vergleichen und neue Ideen sammeln wollen.
Getanzt wird in vier unterschiedlichen Altersgruppen:  Kids – Teens – Adults – Senior.
Die Gruppeneinteilung richtet sich nach der Altersmehrheit. Keine Kampfrichter geben Noten. Hier zählt nur der Showeffekt. Auch die Reaktion des Publikums fließt in die Bewertung mit ein.
Eine Jury bewertet. Dieses Jahr haben für die Jury zugesagt:
Anja Stahmann (Politik) Lisa Jung (AOK Bremen), Bianca König (Toto/Lotto), Emin da Silva (Extremsportler); Bernd Panzer (LSB – organisierte Sport)

Margret Gerdes, Landesfachwartin Gymnastik und Tanz (BTV) wird als Wettbewerbsleitung darauf achten, dass es gerecht zugeht.

Für die besten Gruppen geht ein Traum in Erfüllung, sie werden zu Stars im TANZtheater am 22.09.2018!
Hier werden sie ins Rampenlicht gestellt, können zeigen, dass sie das Zeug zum Star haben und erfahren wie sich Lampenfieber anfühlt, wenn sie den tosenden Beifall des Publikums von der Bühne aus erleben.

Hier geht es zur Ausschreibung Show der Besten

Meldebogen-Gruppen